Germann Auktionen

Webportal zur Darstellung von Auktionsobjekten

Das international renommierte Germann Auktionshaus führt mindestens zwei Mal jährlich Auktionen von bedeutenden Kunstwerken und Plakaten durch – Kunstinteressierte aus der ganzen Welt schauen dann nach Zürich.

Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an die Applikation: Die Plattform aller Kunstobjekte muss äusserst performant, die Webseite absolut fehlerfrei und die Usability enorm hoch sein. Denn es gibt keine zweite Chance, einen ersten guten Eindruck zu machen.

Erbrachte Leistungen

Link zur Website
https://www.germannauktionen.ch
germann-auktionen
germann-auktionen
germann-auktionen

«Renuo hat uns bei allen wichtigen Schritten wie Planung, Konzeption, Design und Content professionell begleitet und unsere Ideen effizient umgesetzt. Das Resultat begeistert, nicht zuletzt dank hervorragender Zusammenarbeit, direkter Kommunikation und grosser Zuverlässigkeit.»

Walter Germann, Geschäftsführer Germann Auktionshaus AG

Unsere Umsetzung

Über ein Admin-Panel kann das Auktionshaus ein File sämtlicher Auktionsdaten importieren. Die Detailseiten sowie die Gruppierung nach Künstler wird beim Upload automatisch angelegt.

Über ein speziell für das Auktionshaus entwickelter Übersetzungsalgorithmus können die Beschreibungen der Objekte halbautomatisch übersetzt werden. Das System macht basierend auf früheren Übersetzungen Vorschläge, welche dann kontrolliert und gegebenenfalls angepasst werden können.

Die Bilder der Objekte werden via Batch-Upload hochgeladen und den entsprechenden Kunstwerken automatisch zugewiesen. Zwecks Optimierung der Performance liegen diese auf einem eigens eingerichteten Asset-Server.

Die Plattform ist mit diversen anderen Kunstportalen verknüpft, damit die Kunstobjekte auch auf übergreifenden Auktions-Plattformen vertreten sind. Der Datenaustausch mit den entsprechenden Partnern passiert entweder automatisch oder per Knopfdruck.

Für ein schnelles und vor allem selbständiges Editieren der statischen Inhalte wie dem «Über Uns» oder dem «Impressum» steht dem Auktionshaus ein Inline-Editor zur Verfügung.

Das Design der Webseite wurde in Zusammenarbeit mit unserem Partner Henry Gillis eigens entwickelt.

germann-auktionen

Technologien, die wir verwenden

jQuery
CSS3
Bootstrap
Ruby on Rails
Ähnliche Use Cases